Miet
wagen

Fuerteventura

Fuerteventura Orte

Fuerteventura Strände

Ferienspaß und Freizeit

Sportaktivitäten

Einkaufen und Märkte

Kultur, Mühlen & Museen

Ausflugsziele

Klima & Wetter

Pflanzen & Tiere

Dienstleistungen und Ärzte

Bank, Post, TV & Internet

Fuerteventura Restaurants

Fuerteventura Bars & Discos

Verkehrsmittel

Bilder von Fuerteventura

 

Impressum, Kontakt und
Datenschutzerklärung

Strände auf Fuerteventura

Weitere Infos:

Allgemeine Informationen

Orte im Norden:

Corralejo

El Cotillo

Lajares

La Oliva

Puerto del Rosario

Caleta de Fuste

Pozo Negro

Gran Tarajal

Las Playitas

Orte im Inselzentrum:

Antigua

Betancuria

Villaverde

Pajara

Vega de Rio Palmas

Tetir

Tuineje

Orte im Süden:

Giniginamar

Tarajalejo

La Lajita

Costa Calma

Jandia Playa

Morro Jable

Puerto de la Cruz

Cofete

La Pared

 

 

 

Strände auf Fuerteventura

Villaverde auf Fuerteventura

Gemeinde: La Oliva

Villaverde liegt direkt hinter La Oliva und 3 km entfernt von Corralejo im Norden von Fuerteventura. Die beschauliche Ortschaft besitzt noch ihren ursprünglichen Reiz und erfreut sich daher immer mehr an Individualurlaubern, die fernab des Tourismus ihren Urlaub verbringen möchten.

Villaverde auf Fuerteventura

Die Ortschaft ist umgeben von Feldern und befindet sich inmitten der Mühlenroute Ruta de los Molinos. Schon damals wollte man mit einer speziellen Anbaumethode eine bestimmte Agavenart aus Lanzarote kultivieren um so eine weitere Einnahmequelle zu generieren. Erst Jahre später war der Anbau der ertragreichen Sisalagave erfolgreich und so sieht man einige Plantagen.

Kleine Lavafelder und der Montana de Escantraga und der Montana Caiman grenzen im Osten an Villaverde an. Hier führen gut ausgebaute Wanderwege durch eine atemberaubende Landschaft hinauf zu den Vulkanbergen. Im Frühjahr allerdings verwandelt sich diese Landschaft auf Fuerteventura in eine bunte Blumenwiese. So präsentiert sich die beliebte Kanareninsel Fuerteventura nur sehr selten. Ein Paradies für Wanderer und Naturfreunde.

Wanderwege auf Fuerteventura

In Villaverde befindet sich ein Supermarkt - größere Geschäfte hingegen sind dort Fehlanzeige. Das Landhotel und Restaurante Casa Rural Mahoh ist hier beheimatet. Das gemütliche kleine Landhotel bietet Ruhe pur, in einer landschaftlichen Idylle nah der Vulkanberge und der Wanderwege. Ein Pool ist vorhanden ebenso 4 Wohneinheiten. Hier kann man die Auszeit so richtig geniessen. Gelegen an der Durchfahrtstrasse.

Casa Rural Mahoh in Villaverde

Ein beliebtes Ausflugsziel ist die Spinnenhöhle Cueva del Llano unweit von Villaverde. Dort lebt eine weltweit seltene Spinnenart. Die Höhle ist von geologisch und historisch unschätzbarem Wert. Da die Spinnen nur in völliger Dunkelheit überleben können ist es Tiefschwarz in der Höhle. Die Begehung erfolgt mit sehr wenig Licht. Ein Museum befindet sich vor Ort. Hier lernt und begreift der Urlauber etwas über diese so seltene Spinnenart auf Fuerteventura.

Sehenswertes und Ausgehtipps

Die Spinnenhöhle Cueva del Llano
Die Vulkanberge Montana de Escantraga und Montana Caiman
Restaurante Casa Rural Mahoh