Miet
wagen
fuerteventura fotokalender 2018

Fuerteventura

Fuerteventura Orte

Fuerteventura Strände

Ferienspaß und Freizeit

Sportaktivitäten

Einkaufen und Märkte

Kultur, Mühlen & Museen

Ausflugsziele

Klima & Wetter

Pflanzen & Tiere

Dienstleistungen und Ärzte

Bank, Post, TV & Internet

Fuerteventura Restaurants

Fuerteventura Bars & Discos

Verkehrsmittel

Bilder von Fuerteventura

 

Impressum, Kontakt und
Datenschutzerklärung

Strände auf Fuerteventura

Weitere Infos:

Allgemeine Informationen

Orte im Norden:

Corralejo

El Cotillo

Lajares

La Oliva

Puerto del Rosario

Caleta de Fuste

Pozo Negro

Gran Tarajal

Las Playitas

Orte im Inselzentrum:

Antigua

Betancuria

Villaverde

Pajara

Vega de Rio Palmas

Tetir

Tuineje

Orte im Süden:

Giniginamar

Tarajalejo

La Lajita

Costa Calma

Jandia Playa

Morro Jable

Puerto de la Cruz

Cofete

La Pared

 

 

 

Strände auf Fuerteventura

Las Playitas auf Fuerteventura

Gemeinde: Tuineje

Las Playitas ist ein weiterer Küstenort von Fuerteventura in dem Fischfang die Haupteinnahmequelle ist. Der Ort ist ein Nachbarort der Hafenstadt Gran Tarajal. Fährt man nach Las Playitas hinein präsentiert sich die unberührte Natur und im Frühling blühen bunte Blumenteppiche auf den Feldern.

Las Playitas

Hier in der Gegend um Las Playitas, sind unter anderem sehr viele Radfahrer unterwegs, denn hier befindet sich, das für Sportler geschaffene und konzeptionierte Sportcamp, Playitas Resort und wird gerne von internationalen Sportverbänden für ihre Profis gebucht. Nicht nur Radfahrer und Schwimmer sondern auch Golfspieler checken dort gerne ein, denn ein neu angelegter Golfplatz ist ebenso vorhanden.

Playitas Resort auf Fuerteventura

Las Playitas selbst liegt in einer Talsohle, umgeben von Bergen wie dem Cuchillos de Vigan. Der Ortskern ist klein, mit vielen engen Gassen und mit einer netten Strandpromenade. Die örtlichen Restaurants finden sich an der Promenade. Am Ende der Strandpromenade geht es zur Anlage Playitas Resort und dem davor befindlichen Strandabschnitt.

Faro de la Entallada

Der öffentliche Strand besteht aus dunklem, feinen Sand. Sanitäre Einrichtungen sind dort Fehlanzeige ebenso wie eine Strandwacht, Strandliegen und Sonnenschirme. An der kleinen Hafenmole befindet sich ein kleines Kunstwerk.

Wenn man den Ort Las Playitas besichtigen möchte, sollte Zeit für das eigentliche Ausflugsziel in der Gegend eingeplant werden. Der Leuchtturm Faro de la Entallada, hoch oben an der Punta de la Entallada. Der Weg dorthin führt zum Schluß über eine steile und sehr enge, kurvenreiche Piste. Einmal oben am Leuchtturm angelangt, wird man mit einem tollen Weitblick, zugänglich über eine extra Aussichtsplattform, belohnt. Hoch oben in den Lüften kreisen sogar vereinzelnt Greifvögel. Der Faro de la Entallada selbst ist nicht für Besucher begehbar.

Sehenswertes und Ausgehtipps

Der Leuchtturm Faro de la Entallada
Restaurante Las Playitas an der Promenade von Las Playitas